Freiburger mittelalterliche Handschriften im WWW – von Studierenden erschlossen

Herr Nemes berichtet über seine Projekte:

https://www.academia.edu/29981842/

Im Rahmen der akademischen Veranstaltungen wurden Beschreibungen wie

http://dl.ub.uni-freiburg.de/sammlung7/werk/pdf/hs1500-13.pdf

erstellt. Hier geht es um eine Handschrift von “Der Heiligen Leben”, wobei unkritisch Williams-Krapp Ordensreform-Verbreitungstheorie gefolgt und meine Kritik 1995 wie üblich übergangen wird:

http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:25-opus-52421
(S. 128 Anm. 124)



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2018, 20. August). Freiburger mittelalterliche Handschriften im WWW – von Studierenden erschlossen. Archivalia. Abgerufen am 23. April 2024, von https://doi.org/10.58079/c7y2

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search