R.I.P. Prof. Dr. Erich Meuthen (1929-2018)

http://histinst.phil-fak.uni-koeln.de/fileadmin/home/sbochert/Nachruf_Meuthen.pdf

Prof. Dr. Erich Meuthen, Kölner Mediävist und Leiter des Universitätsarchivs, gemeinsam mit Hermann Hallauer Begründer der Editionsreihe „Acta Cusana“, verstarb am 11. Juni 2018.

http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/hoch-schule/der-mediaevist-und-editor-erich-meuthen-ist-gestorben-15638055.html

https://de.wikipedia.org/wiki/Erich_Meuthen

Acta Cusana gehen nach Berlin
https://archivalia.hypotheses.org/13127


Ein Gedanke zu „R.I.P. Prof. Dr. Erich Meuthen (1929-2018)

  1. R.I.P. Prof. h.c. Dr. Reiner Nolden (27.1.1949-12.8.2018)
    Der ehemalige Direktor der Stadtbibliothek Trier ist verstorben.

    Bibliographie (u. a.):
    Beschreibendes Verzeichnis der Handschriften der Stadtbibliothek zu Trier. Neue Serie. Die Inkunabeln der Wissenschaftlichen Stadtbibliothek Trier (Vol. 1-2)
    Nolden, Reiner [Ed.]. – Wiesbaden (2014)

    Das goldene Buch von Prüm: Liber aureus Prumiensis (StB Trier, Hs 1709) ; ein Kopiar mit Urkundenabschriften des 8. bis 12. Jahrhunderts
    Nolden, Reiner [Publ.]. – Trier (2013)

    Verzeichnis der Urkunden der Abtei St. Eucharius, St. Matthias [Stadtarchiv Trier]
    Nolden, Reiner [Ed.]. – Trier (2012)

    Balduin von Luxemburg: Erzbischof und Kurfürst von Trier (1308 – 1354) ; Vorträge eines Kolloquiums in Trier im Juni 2008
    Nolden, Reiner [Publ.]. – Trier (2010)

    Handschriften und Urkunden aus der Zeit des Trierer Erzbischofs Balduin von Luxemburg (1307 – 1354): eine Ausstellung der Stadtbibliothek und des Stadtarchivs Trier
    Embach, Michael • Nolden, Reiner [Publ.]. – Trier (2008)

    Analecta Epternacensia. Beiträge zur Bibliotheksgeschichte der Abtei Echternach.
    Deitz, Luc • Nolden, Reiner [Publ.]. – Luxembourg (2000)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.