Archiv, einfach nur so zum Spaß

Archiv, einfach nur so Spaß

Das Feuer war vorüber und uns’re Liebe kalt, o-ho c’est la vie!
Nur Alltag und Gewohnheit gab ihr noch etwas Halt, o-ho c’est la vie!
Sie war schon eingeschlafen, als ich die Zeitung las und bei den Inseraten fand ich das:

Willst du gern einmal ins Archiv, einfach so, nur zum Spaß?
Stöberst gern mal in Akten, schaust alte Bilder dir an?
Dieses Leben nach Plan ist mies, willst du endlich mal raus?
Dann schreib‘ mir unter Kennwort. „Steig‘ mit mir aus!“

Ich hatte zwar versprochen, nur einer treu zu sein, o-ho c’est la vie!
Doch völlig zu versauern, das fiel mir auch nicht ein, o-ho c’est la vie!
Und dieses Inserat da versprach ein bißchen Glück.
So nahm ich ein Papier und schrieb zurück:

Ich will gern einmal ins Archiv einfach so, nur zum Spaß!
Ich stöber gern mal in Akten, und schau alte Bilder mir an!
Dieses Leben nach Plan ist mies, ich will endlich mal raus!
Darum treff‘ ich dich morgen. „Steig mit mir aus!“

Am Bahnhof hab ich pünktlich nach ihr dann ausgeschaut, o-ho c’est la vie!
Da kam sie um die Ecke, sah mich und lachte laut, o-ho c’est la vie!
Und dieses helle Lachen, das ich kannte ich genau:
Vor mir stand nämlich meine eig’ne Frau.

Willst Du gern einmal ins Archiv, hab‘ ich staunend gefragt.
Daß du gern mal stöberst, hast du mir nie gesagt.
Dieses Leben nach Plan ist mies und jetzt stellt sich heraus:
Wir versteh’n uns noch immer!

Darum komm mit mir ins Archiv einfach so, nur zum Spaß!
Stöberst gern mal in Akten, schaust alte Bilder dir an?
Dieses Leben nach Plan ist mies, du und ich wollen raus.
Wir versteh’n uns noch immer, steig mit mir aus!

nach „Paris, einfach so nur zum Spaß (Musik/Text: Udo Jürgens)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.