Vertauschte Bildunterschriften

Via https://www.facebook.com/landesarchivnrw

Die kommunistische Zeitschrift „Der Rote Stern“ vertauschte in seiner Ausgabe vom April 1927 bewusst die Unterschriften unter seinen Fotografien – mit gewissen Hintergedanken.

Die Obrigkeit fand es gar nicht lustig und beschlagnahmte die Ausgabe.

(LAV NRW R BR 0009 Nr. 7563)


Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.