#Gemeinfreitag (Juli, Woche 2)

Seit Anfang 2016 gibt es den #Gemeinfreitag. 2017 schloss er mit 900 Medien!

Mehr dazu in meinem Beitrag: Crowdsourcing für die Public Domain: der #Gemeinfreitag. In: Redaktionsblog vom 29. März 2017.

Die „Gemeinfreitag“-Idee von Moritz Hoffmann aufgreifend, habe ich seit Ende Januar 2016 Gemeinfreies, das ich (überwiegend) selbst neu ins Netz befördert habe, jeweils freitags aufgelistet. Aber: 2017 steuerten andere über 30 Bilder und über 50 PDFs bei, Bibliotheken stellten 66 Digitalisate zur Verfügung – vielen Dank allen Beiträgern!

Gemeinfreie Digitalisate sind Teil einer

Goldenen Kette freien Wissens

Ich mache 2018 weiter und rufe daher nach wie vor alle Leserinnen und Leser auf:

* Stellt durch Kauf oder durch Schenkung erworbene oder selbstgescannte gemeinfreie Digitalisate von Büchern oder Aufsätzen ins Netz (Wikimedia Commons oder Internet Archive)!

* Ladet gemeinfreie Abbildungen auf Wikimedia Commons oder gebt dort eigene Fotos als gemeinfrei (CC0) frei!

* Ladet Google Books, die nur mit US-Proxy zugänglich sind, ins Internet Archive! (Gern auch Bücher von HathiTrust, was nur wenig schwieriger ist.)

Jeder kann ohne Vorkenntnisse mitmachen. Hinweis gern mit #gemeinfrei auf Twitter oder hier in den Kommentaren. Bitte #Gemeinfreitag-Beiträge in den Social Media teilen!

Auch sporadische Beteiligung ist willkommen. Es geht um die Bereicherung der Public Domain! (Bei Urheberrechtsproblemen darf ich keine Rechtsberatung anbieten, wohl aber bei konkreten Fragen meine Meinung sagen … Lektüretipp: Open Access, Creative Commons und das Posten von Handschriftenscans)

Was zuletzt geschah:
#Gemeinfreitag (Juli, Woche 1)

***

Christian Kahle sei für die folgende Lieferung gedankt:

https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Umspannwerk_Schneverdingen,_2018-06_I.jpg

https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Umspannwerk_Schneverdingen,_2018-06_II.jpg

https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Umspannwerk_Gilmerdingen,_2018-07.jpg

https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Turm_zur_Vogelbeobachtung_bei_Leverdingen.jpg

https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Öffentlicher_Bücherschrank,_Neuenkirchen,_Heidekreis,_2018-07.jpg

https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Kneipp-Anlage_in_Neuenkirchen,_Heidekreis.jpg

Im Zusammenhang mit der Wikipedia-Bibliotheksrecherche landeten auf Commons bzw. im Internet Archive: 2 Aufsätze von Ernst Articus und ein Artikel aus dem Gotha.

https://archive.org/details/articus_reichsschuldenverwaltung_1943

https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Articus_finanzierung_1920.pdf

Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Adeligen Häuser. Teil B Bd. 34 (1932), S. 148-152 zur Familie Froreich

Die SB Bamberg stellte mir – gewohnt zuvorkommend – eine Erwähnung des Familienbuchs Funk zur Verfügung:

https://archive.org/details/deutscher_herold_1903_familienbuch_funk

Eine etwas bessere Version des Stifterbilds Funk:

https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Funck_epitaph_schaffhausen.JPG

Die UB Basel lieferte zwei Besitzeinträge des Eustachius Funck. Eine Inkunabel gehörte auch dem Juristen Arnold zum Luft.

Das Stadtarchiv Schwäbisch Gmünd unterstützte die Erstellung meines 50-seitigen Beitrags über die Herren auf dem Lindacher Turm vom 12. bis 16. Jahrhundert (v. Weinsberg, v. Lindach, v. Rechberg, Ruch, Bertnang, v. Degenfeld, Feierabend, Vetzer von Brogenhofen, v. Nenningen, Diemar von Lindach) unter anderem durch Kopien aus dem Anniversar der Münsterpfarrei von 1530 zum Jahrtag des Marcus Wolf, Halbbruder des Jörg Ruch.

https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Anniversar_1530_gmuend_wolf.pdf

Einige Fotos aus dem Raum Schwäbisch Hall gibt es unter CC0:

https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Michelfeld_gnadental_1.jpg

https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Crailsheim_johanneskirche_tafel.jpg

https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Crailsheim_johanneskirche_grabmal.jpg

https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Mainhardt_schloss_1.jpg

https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Vellberg_eiscafe_rialto.jpg

Stiftertafel in St. Michael mit Wappen des Dr. Georg Rudolf Widmann

https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Schwaebisch_hall_gelbinger_gasse.jpg (unten)

***

Fazit: 8 Abbildungen, 7 PDFs, 6 Fremd-Abbildungen

Summe 2018: 257 Abbildungen, 175 PDFs, 41 Fremd-Abbildungen, 9 Fremd-PDFs, 22 Fremd-Digitalisate, 1 Video = 505 Medien

Seit Anfang 2016: 2105 Medien

Gelbinger Gasse und Josenturm Schwäbisch Hall


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.