Zipser Digitalisate futsch

Wenn die sich immer wieder mal als innovativer Leuchtturm gerierende UB
Bielefeld die in INETBIB 2004 groß angekündigten Digitalisate aus Zipser
Bibliotheken

http://inetbib.de/listenarchiv/msg25570.html
mit dem Relaunch ihrer digitalen Sammlungen einfach so aus dem Netz
wirft, finde ich das erbärmlich.

Vgl. etwa
https://archivalia.hypotheses.org/30269

http://web.archive.org/web/20160418171955/http://www.ub.uni-bielefeld.de/diglib/kesmark/chronikhalle/
führt aus technischen Gründen nicht weiter.


Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

2 Gedanken zu „Zipser Digitalisate futsch“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.