Sharedit

Die nette Dame auf dem Springer Nature Stand auf dem Bibliothekartag in Berlin betonte, Sharedit (wir berichteten) sei nur etwas für die Autoren, obwohl auf dem ausgehändigten Handout (PDF, nicht über Google gefunden) etwas anderes stand: Jeder, der legal über eine Subskription Zugang zu einem Artikel mit einem Share-Feature hat, kann einen solchen Link erstellen. Ich habe es ausprobiert:

Inheritance of male flower production in Cryptomeria japonica …
Annals of Forest Science 2012
https://rdcu.be/1wxy

Ich verstehe nicht, wieso niemand ein Verzeichnis von solchen legalen Links zu freien Versionen aufsetzt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.