Bibliographische Datenbank zur Geschichtsdidaktik auf historicum.net

http://zkbw.blogspot.de/2015/10/neue-datenbank-zur-geschichtsdidaktik.html

Der übliche Murks aus München. Heutzutage macht man so etwas auf Zotero oder Mendeley, und Links sollten anklickbar sein, und einen Online-Filter sollte es auch geben. Ich sehe keine Expertmöglichkeit in Literaturverwaltungsprogramme, eine Nachnutzung als Open Data gibts nicht.

Via
http://zkbw.blogspot.de/2015/10/neue-datenbank-zur-geschichtsdidaktik.html


Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.