Ein Gedanke zu „RAG online“

  1. Außerdem eine Ansicht des einzelnen Datensatzes, wie man sie dämlicher kaum programmieren kann. Es wird nur ein Bruchteil der Bildschirmbreite genutzt, dafür aber jedes einzelne Feld abgeschnitten angezeigt, und die interessanten Informationen sind nur über weitere Klicks (nicht mal Mouseover) sichtbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.