Katholiken verbrannten 1958 Comics im Martinsfeuer

Die Archivalie des Monats des Stadtarchivs Aachen für den April 2018 ist auf der Website leider noch nicht online. Daher muss man auf die Berichterstattung der Tageszeitung zurückgreifen:

http://www.aachener-zeitung.de/lokales/aachen/comics-als-schmutzliteratur-verbrannt-1.1863507


2 Gedanken zu „Katholiken verbrannten 1958 Comics im Martinsfeuer

  1. Ein wenig mehr dazu in:
    Knigge, Andreas C.: Fortsetzung folgt: Comic Kultur in Deutschland, S. 173 ff., Frankfurt/M.; Berlin 1986

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.