Fragment aus dem ‘Schlüssel des sächsischen Landrechts’

Nach freundlicher Mitteilung von Ulrich Oppitz hat Scott Gwara das von mir im Beitrag “Scott Gwara verscherbelt Büdinger Fragment” erwähnte “Morgengave-Blatt (HSC 25554) , das er von Bloomsbury gekauft hatte, 10 X 2016, weiter verkauft an University of Notre Dame, Hesburgh Library. Dort trägt es nach Auskunft des Kurators Dr. David T. Guru, die Sign. Frag. I. 46″.


Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search