Müllleute in Ankara haben Bibliothek eröffnet

Zum Thema Bücher weggeben statt wegwerfen (2007)

In Ankara wurde eine Bibliothek für die Öffentlichkeit freigegeben, die aus im Müll gefundenen Büchern und Schenkungen besteht.

“Our goal isn’t to find books and keep them for ourselves but rather to make them available to our children and our people. We want these books to reach students and foster reading habits in them,” Keskaya said.

https://www.dailysabah.com/ankara/2018/01/02/garbage-collectors-establish-library-out-of-junked-books-in-turkeys-ankara

Via netbib

23.1.2018
http://www.spiegel.de/karriere/ankara-muellmaenner-gruenden-bibliothek-mit-weggeworfenen-buechern-a-1189211.html
http://www.kraftfuttermischwerk.de/blogg/tuerkische-muellmaenner-gruenden-bibliothek-mit-weggeworfenen-buechern/


American Education is in the Dumpster flickr photo by brewbooks shared under a Creative Commons (BY-SA) license



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2018, 20. Januar). Müllleute in Ankara haben Bibliothek eröffnet. Archivalia. Abgerufen am 22. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/c709

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search