Dreier/Schulze, Urheberrecht, 4. Auflage 2013

http://www.beck-shop.de/Dreier-Schulze-Urheberrechtsgesetz-UrhG/productview.aspx?product=8898933

149 Euro, die sich lohnen. Im Nachtrag wird das Leistungsschutzrecht für Presseverleger behandelt. S. 2150 liest man, die “freie knappe, aber zweckdienliche Beschreibung des verlinkten Inhalts” sei gewährleistet. Damit ist der Schabernack, den http://www.nfhdata.de veranstaltete (inzwischen kürzt Berg die Überschrift offenbar nicht mehr), einmal mehr als Show entlarvt.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2013, 17. Mai). Dreier/Schulze, Urheberrecht, 4. Auflage 2013. Archivalia. Abgerufen am 14. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/bk24

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search