Berichterstattung über Doppelplagiat: Rechtsanwaltskanzlei drohte Archivalia – mit Erfolg

Nachdem das Flensburger Tagblatt und die FAZ klein beigegeben hatten, wollte ich keine Klage riskieren.

https://archivalia.hypotheses.org/64995



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2017, 4. Dezember). Berichterstattung über Doppelplagiat: Rechtsanwaltskanzlei drohte Archivalia – mit Erfolg. Archivalia. Abgerufen am 18. Mai 2024, von https://doi.org/10.58079/c6qy

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

6 Gedanken zu „Berichterstattung über Doppelplagiat: Rechtsanwaltskanzlei drohte Archivalia – mit Erfolg“

    1. Stimmt, dann hat offensichtlich vorher jemand den Boden der wissenschaftlichen Diskussion verlassen. Wer Rechtsstaatlichkeit und damit anwaltliche Hilfe negiert – steht weder auf dem Boden der Wissenschaft, noch des Rechtsstaats…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search