CHORUS und das Formatproblem

Der US-Verlegervorschlag CHORUS hat in Open Access-Kreisen keine gute Presse:

http://www.michaeleisen.org/blog/?p=1382

https://plus.google.com/109377556796183035206/posts/Bma1hY64dQy (Peter Suber)

Der leichtfertige Verzicht Subers auf das zitierfähige Verlagsformat stört mich. Bei goldenem OA ohne CC-Lizenzen oder bei Schließung eines grünen Repositoriums sind die OA-Beiträge auch futsch. Nicht einmal das Universum ist ewig.


OpenEdition schlägt Ihnen vor, diesen Beitrag wie folgt zu zitieren:
Klaus Graf (8. Juni 2013). CHORUS und das Formatproblem. Archivalia. Abgerufen am 18. Juli 2024 von https://doi.org/10.58079/bjz3


Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search