Von der Reliquie zum Relikt. Luthers Habseligkeiten und ihre Musealisierung in der frühen Neuzeit

Stefan Laubes Aufsatz (in: Archäologie der Reformation, 2007) ist bei Academia.edu einsehbar:

https://www.academia.edu/28102846/

Zum Thema siehe auch:

Stefan Laube: Süchtig nach Splittern und Scherben. Energetische Bruchstücke bei Martin Luther. In: Luthermania – Ansichten einer Kultfigur. Virtuelle Ausstellung der Herzog August Bibliothek im Rahmen des Forschungsverbundes Marbach Weimar Wolfenbüttel 2017. http://www.luthermania.de/exhibits/show/stefan-laube-suechtig-nach-splittern-und-scherben

Mirko Gutjahr: “Non cultus est, sed memoriae gratia” – Hinterlassenschaften Luthers zwischen Reliquien und Relikten. In: Fundsache Luther (2008), S. 100-105

Jochen Birkenmeier: Luthers Totenmaske? In: Lutherjahrbuch 2011, S. 187-203

Zur Totenmaske siehe auch

http://www.mz-web.de/halle-saale/totenmaske-von-martin-luther-ist-wachsabguss-in-halle-authentisch-oder-nicht–25953618

Philipp Stoellger, in: Bodies in Action and Symbolic Forms (2012), S. 158 (Literatur) (Auszug GBS)

https://de.wikipedia.org/wiki/Luther_auf_dem_Totenbett

https://archivalia.hypotheses.org/66789

Zum Wandel der Einnerungskultur im 15./16. Jahrhundert:
http://www.perspectivia.net/publikationen/phs/grell-paravicini-voss_princes/graf_erinnerungskultur

16.2.2018 Lyndal Roper: Luther Relics. In: Religion, the Supernatural and Visual Culture in Early Modern Europe (2015), S. 330-353 (Auszug GBS)

20.2.2018 Zwinglis Helm und andere Reliquien
https://www.zhref.ch/themen/reformationsjubilaeum/allgemeine-informationen/huldrych-zwingli/zwingli-lexikon-von-a-bis-z-1/lexikon-r/reliquien



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2017, 17. September). Von der Reliquie zum Relikt. Luthers Habseligkeiten und ihre Musealisierung in der frühen Neuzeit. Archivalia. Abgerufen am 23. Mai 2024, von https://doi.org/10.58079/c6d9

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Ein Gedanke zu „Von der Reliquie zum Relikt. Luthers Habseligkeiten und ihre Musealisierung in der frühen Neuzeit“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search