Künstler als Sammler im 15. – 18. Jahrhundert

Die umfangreiche maschinenschriftliche Leipziger (!) Diplomarbeit zur Geschichte des Sammelns von Karl-Heinz Janda 1957 ist gerade online gestellt worden von der Berliner Kunstbibliothek:

http://digiview.gbv.de/viewer/image/749377305/1 (Text)
http://digiview.gbv.de/viewer/image/749378018/1 (Anmerkungen)
http://digiview.gbv.de/viewer/image/749377712/1 (Abbildungen)



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2013, 28. Juni). Künstler als Sammler im 15. – 18. Jahrhundert. Archivalia. Abgerufen am 25. Februar 2024, von https://doi.org/10.58079/bjvb

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search