Verlässt Stadtarchivar Hannes Obermair die Gemeinde Bozen?

http://www.tageszeitung.it/2017/08/23/geht-hannes-obermair/

„Hannes Obermair, Historiker und Leiter des Stadtarchivs Bozen, hat seine Stelle bei der Gemeinde Bozen gekündigt.

Die Hintergründe der Entscheidung sind nicht bekannt, wohl aber ist absehbar, dass dies ein folgenschwerer, bedauernswerter Schritt wäre: Für die Geschichtswissenschaften und die öffentliche Erinnerungskultur in Südtirol, vorab in der Landeshauptstadt Bozen, schreiben die Grünen am Mittwoch in einer Aussendung.

Hannes Obermair ist am Stadtarchiv Bozen seit Anfang 2002, seit 2009 auch als Direktor des Hauses tätig, nachdem er zuvor am Südtiroler Landesarchiv seit 1993 grundlegende Aufbauarbeit geleistet hatte.“

https://www.salto.bz/de/article/23082017/wie-ein-tier-im-kaefig

https://www.stol.it/Artikel/Kultur-im-Ueberblick/Bildung/Stadtarchivar-verlaesst-die-Gemeinde-Bozen

Das ist in der Tat ein großer Verlust für Bozen!

https://de.wikipedia.org/wiki/Hannes_Obermair


Ein Gedanke zu „Verlässt Stadtarchivar Hannes Obermair die Gemeinde Bozen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.