Wunschbuch Geschichte

„Sollten Sie für Ihre Forschungszwecke an der Digitalisierung einzelner Monographien interessiert sein, die zwischen 1913 und 1965 in Deutschland publiziert wurden, so können Sie uns gerne entsprechende Hinweise zukommen lassen. Wir werden dann prüfen, ob die Titel vergriffen sind und sich für eine digitale Bereitstellung eignen.“

https://www.historicum.net/recherche/wunschbuch-geschichte/


Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

2 Gedanken zu „Wunschbuch Geschichte“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.