Gibt Uelzen sein Stadtarchiv auf?

https://www.az-online.de/uelzen/stadt-uelzen/gibt-stadt-gedaechtnis-auf-8385934.html

http://www.hansestadt-uelzen.de/home/uelzen-erleben/kunst-kultur/stadtarchiv.aspx



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2017, 27. Juni). Gibt Uelzen sein Stadtarchiv auf? Archivalia. Abgerufen am 21. Mai 2024, von https://doi.org/10.58079/c5z9

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Ein Gedanke zu „Gibt Uelzen sein Stadtarchiv auf?“

  1. “Die Einsichtnahme in Archivgut ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich.” – Benutzungsgebühr (bei Archivalieneinsicht vor Ort): 6 € – Kopien: 2 €/Seite – Wundert man sich da tatsächlich über bescheidene Nutzerzahlen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search