Wiener Inschriftenbände kostenlos online abrufbar

Wieso sich Wien mit der Reihe seiner „Deutschen Inschriften“ nicht inschriften.nat anschließt, erschließt sich mir nicht. Aber gut, dass drei Bände kostenlos abrufbar sind unter:

http://hw.oeaw.ac.at/inschriften

Politischer Bezirk St. Veit an der Glan (Kärnten)
Politischer Bezirk Krems (NÖ)
Politische Bezirke Imst, Landeck und Reutte (Tirol)

#epigraphik


Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.