Uni Mannheim schweigt zu wissenschaftlichem Fehlverhalten

http://www.morgenweb.de/mannheim/hochschule/universitat-schweigt-aus-rechtlichen-grunden-1.1156019

“Die Rede ist von Prof. Hans Bauer, ehemaliger Dekan der BWL-Fakultät, und Prof. Ulrich Lichtenthaler, Lehrstuhlinhaber für ABWL und Organisation an der Universität Mannheim. Beiden wird in sehr unterschiedlichen Fällen wissenschaftliches Fehlverhalten vorgeworfen – in einem Fall wurde es bereits nachgewiesen.”

Siehe auch
http://www.handelsblatt.com/politik/oekonomie/nachrichten/nach-vorwuerfen-in-mannheim-uni-verurteilt-wissenschaftliches-fehlverhalten/8380862.html
http://de.wikipedia.org/wiki/Hans_Bauer_(Wissenschaftler)

PM der Uni

http://blog.handelsblatt.com/handelsblog/2012/07/19/schwere-vorwurfe-gegen-mannheimer-bwl-professor-ulrich-lichtenthaler
“Karrieren, die so aussehen, als wären sie zu gut um wahr zu sein, sind oftmals auch zu gut um wahr zu sein.”



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2013, 14. August). Uni Mannheim schweigt zu wissenschaftlichem Fehlverhalten. Archivalia. Abgerufen am 23. Februar 2024, von https://doi.org/10.58079/bjnm

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search