Gerd Dicke über Priameln

https://ku-eichstaett.academia.edu/GerdDicke

„Mich wundert, das ich so frölich pin.“ Ein Spruch im Gebrauch. In: Kleinstformen der Literatur. Hg. von WALTER HAUG und BURGHART WACHINGER. Tübingen 1994 (Fortuna vitrea 14), S. 56-90

Priamel. In: RLW, Bd. 3, 2003, S. 157-159

Siehe auch hier:

https://archivalia.hypotheses.org/?s=priamel&submit=Suchen


Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.