Risiken und Nebenwirkungen des geplanten Hate-Speech-Gesetzes für die Meinungsfreiheit

Ich schließe mich der Kritik an:

https://netzpolitik.org/2017/analyse-so-gefaehrlich-ist-das-neue-hate-speech-gesetz-fuer-die-meinungsfreiheit/

http://www.cr-online.de/blog/2017/03/14/kurzer-prozess-fuer-die-meinungsfreiheit-entwurf-eines-netzwerkdurchsetzungsgesetzes/

https://digitalegesellschaft.de/2017/03/vorstoss-gefaehrdet-meinungsfreiheit/

http://www.internet-law.de/2017/03/geplantes-netzwerkdurchsetzungsgesetz-soll-hatespeech-bekaempfen.html

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/facebook-heiko-maas-stellt-gesetz-gegen-hasskriminalitaet-vor-a-1138637.html



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2017, 15. März). Risiken und Nebenwirkungen des geplanten Hate-Speech-Gesetzes für die Meinungsfreiheit. Archivalia. Abgerufen am 25. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/c5h3

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search