Index zu Siebmachers Wappenbüchern – Projektdetails

https://www.sub.uni-goettingen.de/projekte-forschung/projektdetails/projekt/index-zu-siebmachers-wappenbuechern/

Hintergründe zu:

http://data.cerl.org/siebmacher/_search/

Dr. Christian Fieseler, stellvertretender Abteilungsleiter Spezialsammlungen und Bestandserhaltung der SUB, schreibt mir auf meinen Vorhalt, dass es untunlich sei, eine Kooperation mit der für ihren inakzeptablen Umgang mit Internetadressen notorische BSB einzugehen:

„Die Digitalisate der BSB funktionierten bis vor ein paar Monaten einwandfrei, doch durch die Umstellung auf Farb-Images sind die Images nun im umgekehrter Reihgenfolge in der Präsentationsumgebung. Es handelt sich noch um sieben defekte Digitalisate, die Sie hier https://docs.google.com/spreadsheets/d/1CRH62B_e8XynAcJJ0H19mXKEwi48Qe-ehSycP90dBSo/pubhtml in dem Tabellenblatt „Der Alte Siebmacher“ auch als defekt gekennzeichnet finden.

Leider bin ich auf die Digitalisate der BSB angewiesen, denn für dieses Projekt hatte ich keine Gelder zur Verfügung, sondern habe alle notwendigen Arbeiten dazu in meiner Freizeit erledigt. Zwar habe ich diese fehlerhaften und einige weitere Bände in der SUB Göttingen extra nochmals digitalisieren lassen, doch fehlen in den SUB-Exemplaren leider einige Seiten, weswegen ich die Links der unvollständigen Bände letztendlich in der Datenbank nicht ausgetauscht habe. Ich habe die BSB mehrfach um die Korrektur der Digitalisate gebeten, doch nach Aussage der Kolleginnen und Kollegen dort hat die BSB keinen Einfluss auf die Korrektur der Images, dies könne nur durch Google erledigt werden. Ich hoffe daher auf eine baldige Korrektur.“

#heraldik


Ein Gedanke zu „Index zu Siebmachers Wappenbüchern – Projektdetails

  1. Pingback: Lizenzchaos bei der SUB Göttingen | Archivalia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.