Digitale Sammlungen der Viadrina sind erstmal futsch

“Der Zugriff auf die digitalen Sammlungen wird nach einem Server-Crash gegenwärtig an der Europa-Universität durch einen neuen Hosting-Vertrag mit einem externen Anbieter umgestellt. Wir gehen davon aus, dass wir noch im ersten Quartal 2017 die Umstellungsarbeiten abschließen werden”, teilt die Leiterin der Benutzungsabteilung der UB Frankfurt/Oder mit.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2017, 7. Februar). Digitale Sammlungen der Viadrina sind erstmal futsch. Archivalia. Abgerufen am 16. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/c5a8

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search