Die Sultanstochter im Blumengarten

Johannes Bolte edierte aus Berlin, Staatsbibliothek, mgo 222 (Handschriftencensus) die deutschsprachige Verserzählung “Die Sultanstochter im Blumengarten”. Die Berliner Handschrift (aus Inzigkofen) ist nun online:

http://resolver.staatsbibliothek-berlin.de/SBB0001CB0100000321

2013 edierte Andreas Vizkelety den zweiten Textzeugen in Budapest. Sein Aufsatz ist, was dem Handschriftencensus entgangen ist, ebenfalls online (PDF).



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2017, 20. Januar). Die Sultanstochter im Blumengarten. Archivalia. Abgerufen am 4. März 2024, von https://doi.org/10.58079/c56x

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search