Jakob Griesinger (1407-1491) von Ulm

Beim Blättern im “Schlern” in Bozen stiess ich auf diesen Seligen, Patron der Glasmaler, der auf dem Lienzer Dominikanerstammbaum 1650/60 abgebildet ist. Ich habe ihm jetzt einen Wikipedia-Artikel gewidmet:

https://de.wikipedia.org/wiki/Jakob_Griesinger

Leider habe ich in Bologna nicht auf sein Werk und seine Kultzeugnisse in der Dominikanerkirche geachtet.

Waxwork of Blessed James of Ulm in a glass coffin. http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/2.0/deed.en



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2013, 5. Oktober). Jakob Griesinger (1407-1491) von Ulm. Archivalia. Abgerufen am 18. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/bjgi

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search