Wiener Jahrbuch für Kurdische Studien: erste zwei Jahrgänge (2013/14) Open Access

http://adresscomptoir.twoday.net/stories/1022598359/

Es handelt sich um Delayed gratis Open Access, um genau zu sein. Man kann natürlich auch fragen, ob bei kostenlosen Angeboten, die jederzeit wieder rückgängig gemacht werden können, überhaupt das Etikett OA angebracht ist. Tantner, nicht ich, hat das Etikett ins Spiel gebracht.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.