ORF-TVthek startet neues Videoarchiv mit “Österreichs Zeitzeugen”

https://derstandard.at/2000045178173/ORF-TVthek-startet-neues-Videoarchiv-mit-Oesterreichs-Zeitzeugen

“Der ORF hat im Rahmen seiner Aktion “ORF-TVthek goes school” ein neues Videoarchiv namens “Österreichs Zeitzeugen” gestartet. In 102 Interviews und Gesprächen mit Zeitzeugen wird an Österreichs Geschichte vom Ende der Monarchie und Ausbruch des Ersten Weltkriegs bis zur Nachkriegszeit und zum Staatsvertrag erinnert. Abrufbar ist das zeitgeschichtliche Angebot über die ORF-TVthek.”

http://tvthek.orf.at/topic/Oesterreichs-Zeitzeugen/13425177



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2016, 1. Oktober). ORF-TVthek startet neues Videoarchiv mit “Österreichs Zeitzeugen” Archivalia. Abgerufen am 5. März 2024, von https://doi.org/10.58079/c4ja

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search