Drei Bücher der Brüder Limburg kannte die Welt bisher, nun ist ein viertes aufgetaucht

http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/buecher/themen/nimwegen-das-buchwunder-der-brueder-limburg-14404125.html

Der Antiquar Heribert Tenschert konnte sich das Gebetbuch sichern, das ihn 2,5 Mio. Euro kostete und das er nun für 12 Mio. verscherbeln möchte. Unanständig!

Siehe auch

http://www.gebroedersvanlimburg.nl/

limburg_sturm


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.