Urteil zum Fall Mappus

http://openjur.de/u/632130.html

VG Karlsruhe · Urteil vom 27. Mai 2013 · Az. 2 K 3249/12

“Im Verhältnis zwischen Archivrecht und allgemeinem Datenschutzrecht ist in Baden-Württemberg aber wegen § 23 Abs. 3 DSG BW insofern von einem “Vorrang des Archivrechts” auszugehen, als auch “löschungsreife” Daten i.S.v. § 23 Abs. 1 Nr. 2 i.V.m. § 15 Abs. 4 DSG BW vor einer Löschung grundsätzlich dem zuständigen Archiv nach Maßgabe der §§ 3, 7 und 8 ArchG BW zur Übernahme anzubieten sind.”

Siehe auch
?s=mappus



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2013, 16. November). Urteil zum Fall Mappus. Archivalia. Abgerufen am 21. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/bj6p

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search