Totenschilde im Ulmer Münster

Gerade suchte ich oberflächlich und vergeblich nach einer bequem nutzbaren Abbildung des Krafft’schen Wappens im Netz (bei Kindler von Knobloch hätte ich das Wappen ausschneiden müssen). Ohne direkten Zusammenhang damit erinnerte ich mich an eine Meldung in Buchhändler P.s in R. Mannigfaltigkeiten über eine Seite zu den Ulmer Totenschilden:

https://commons.wikimedia.org/wiki/Totenschilde_im_Ulmer_M%C3%BCnster

Da gibt es ein solches Wappen (siehe unten), sogar eine eigene Kategorie:

https://commons.wikimedia.org/wiki/Category:Coats_of_arms_of_Krafft_family

Mein Fehler: Ich hatte bei der Google Bildersuche nur nach Kraft/Krafft von Dellmensingen gesucht.

Foto Uli E., PD


OpenEdition schlägt Ihnen vor, diesen Beitrag wie folgt zu zitieren:
Klaus Graf (17. November 2013). Totenschilde im Ulmer Münster. Archivalia. Abgerufen am 15. Juli 2024 von https://doi.org/10.58079/bj6j


Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search