Deutsch-Französisches Kriegsalbum 1914-1918

http://centenaire.org/de/international/das-deutsch-franzoesische-kriegs-album

„Das Deutsche Historische Institut Paris und die Mission 100. Jahrestag 1914-1918 (Mission du centenaire) bieten ab November 2013 gemeinsam ein „deutsch-französisches Album über den Krieg“ an. Alle 14 Tage wird es Dokumente zum ersten Weltkrieg zu entdecken geben, die von einem deutschen und einem französischen Historiker in ihrem jeweiligen Kontext in den beiden Sprachen erläutert werden. Das Album möchte den individuellen Erlebnissen und Erinnerungen der einstigen Feinde 100 Jahre nach diesem Konflikt ein gemeinsamer Blick auf den Ersten Weltkrieg hinzufügen.

Die vorgestellten Dokumente wie Plakate, Fotos, Grafiken, Karikaturen und Postkarten sind in der Mehrzahl bisher nicht veröffentlicht. “

http://dhdhi.hypotheses.org/2067


3 Gedanken zu „Deutsch-Französisches Kriegsalbum 1914-1918

  1. Fehlt da nicht noch der obligate Copyfraud-Vermerk? Bei Angaben der Art „La prestation de serment. Carte postale, 1915.
    © D.R.“ und dem entsprechenden Hinweis im Impressum:
    „Die wissenschaftlichen, kulturellen und pädagogischen Inhalte (Texte, Dokumente auf akustischen, audiovisuellen und Multimedia-Datenträgern, ohne dass diese Aufzählung eine Einschränkung darstellt), sowie die auf dieser Webseite mit einer Signatur bzw. einem Copyright © dargestellten ikonografischen und fotografischen Reproduktionen sind urheberrechtlich geschützt.“ http://centenaire.org/de/gesetzliche-bestimmungen-und-allgemeine-nutzungsbedingungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.