Catalogus Translationum et Commentariorum

Julian Führer: Rezension von: Greti Dinkova-Bruun / James Hankins / Robert A. Kaster (eds.): Catalogus Translationum et Commentariorum. Mediaeval and Renaissance Latin Translations and Commentaries. Annotated Lists and Guides. Vol. X, Toronto: Pontifical Institute of Mediaeval Studies 2014, in: sehepunkte 16 (2016), Nr. 7/8 [15.07.2016], URL: http://www.sehepunkte.de/2016/07/26367.html

“Auch in früheren Bänden gab es bereits Nachträge, so dass zum Beispiel Martianus Capella in Band 2, 3 und 6 der Reihe behandelt wird; da dieser sechste Band 1986 erschienen ist, wäre eine Aufarbeitung der umfangreichen Forschungen zu Martianus Capella und seiner Rezeption mittels Übersetzungen und Kommentaren in den vergangenen 30 Jahren angezeigt, und so kann dieses Unternehmen konsequenterweise niemals abgeschlossen sein und eigentlich nur immer unübersichtlicher werden. Spätestens hier stellt sich die Frage, ob dieses Unternehmen in Buchform noch in unsere Zeit passt, zumal die Bände keine innere Kohärenz aufweisen (s.o.). Glücklicherweise werden im Internet PDF-Dateien der bisherigen Abhandlungen und Nachträge bereitgestellt, und eine direkte Suche nach Autoren, Handschriften etc. ist möglich. Zudem sind viele frühe Drucke inzwischen glücklicherweise als Digitalisate weltweit abrufbar, so dass die langen Zitate aus den Vorreden der alten Ausgaben ohne Zweifel sehr verdienstvoll und im Einzelfall auch praktisch sind, aber die Notwendigkeit dieser Vorgehensweise doch zunehmend fraglich werden dürfte. Eine Überführung in die Form einer durchsuchbaren Datenbank brächte nicht nur Modernität um der Modernität willen, sondern einen tatsächlichen Gewinn an Benutzbarkeit. ”

Bis Bd. IX gibt es PDFs auf

http://catalogustranslationum.org/



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2016, 15. Juli). Catalogus Translationum et Commentariorum. Archivalia. Abgerufen am 14. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/c44z

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search