Publishing laws in Early Modern Italy

https://rechtsgeschiedenis.wordpress.com/2016/07/11/publishing-laws-in-early-modern-italy/

Otto weist unter anderem auf das mir unbekannte neue Portal “Biblioteche virtuali online” hin:

http://www.movio.beniculturali.it/dgbic/bibvio/

Was auch immer “Biblioteche virtuali online” meint, eine Zusammenstellung digitaler Sammlungen ist es nicht. Es handelt sich um kurze Bibliotheksporträts mit einigen Bildern.

biblioteche


Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Ein Gedanke zu „Publishing laws in Early Modern Italy“

  1. Ich werde in meiner Beschreibung von BibVio auf meinem Blog gerne deutlicher machen damit es in der Tat deutlicher wird dass es hier nicht um eine Portalseite zum digitalen Angebot dieser Bibliotheken geht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search