„Gefilterte Nachrichten“ bei Facebook

Für Leute, die effizient etwas suchen, ist Facebook ein Albtraum. Ich habe jedenfalls noch nie etwas dort gefunden. Da wundert es nicht, dass Facebook mit „Gefilterte Nachrichten“ einen so gut wie unbekannten Quasi-Spam-Ordner eingerichtet hat, in dem immer wieder auch schätzenswerte Mitteilungen landen, wie die SZ darlegt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.