Leiter des Russischen Staatsarchivs gefeuert

http://dailycaller.com/2016/03/18/russian-official-fired-for-exposing-countrys-greatest-ww2-heroes-as-a-myth/

“Russia has fired the longtime director of its state archives, less than a year after he made the uncomfortable revelation that the story of some of the country’s greatest World War II heroes was simply a newspaper-concocted fiction”.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2016, 20. März). Leiter des Russischen Staatsarchivs gefeuert. Archivalia. Abgerufen am 18. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/c3lj

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search