The Life of August Wilhelm Schlegel

Wie bereits an dieser Stelle berichtet, ist die Korrespondenz August Wilhelm Schlegel in einer Digitalen Edition verfügbar. Präsentiert werden rund 3.500 Originalbriefe und fast alle gedruckten 2.450 Briefe. Nun weist die SLUB Dresden, in der sich im Nachlass ein Großteil der Briefe befindet, anlässlich einer Autorenlesung auf die kürzlich erschienene Biographie aus der Feder des englischen Germanisten Roger Paulin hin, das in der PDF-Version zu Open-Access-Konditionen (CC BY 4.0) kostenfrei verfügbar ist: http://dx.doi.org/10.11647/OBP.0069


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.