Rehabilitierungs-Szenarien

Vanessa Rüegger: Rehabilitierungs-Szenarien. Geschichten über Hexen, Verdingkinder, Flüchtingshelfer usw. In: Quid iuris? : Festschrift Universitäre Fernstudien Schweiz : 10 Jahre bachelor of law
2015, S. 189 – 212

fernuni.ch (PDF)

“In den vergangenen Jahren haben Parlamente, Regierungen und Gerichte unterschiedliche
Personen und Personengruppen rehabilitiert. Der vorliegende Beitrag bietet einen
*berblick über die jüngst in der Schweiz ausgesprochenen Rehabilitierungen, ordnet
diese rechtsdogmatisch ein und zeigt weiter die Funktionen und Grenzen der Rehabilitierung
als Form staatlicher ,Vergangenheitsbewältigung‘ auf.”

Die lizenzpflichtige Schweizerische Rechtsbibliographie (SRB) bietet, so DBIS, ein umfassendes Verzeichnis der juristischen Publikationen (Monographien, Aufsätze und Beiträge in Zeitschriften und Festschriften etc.) in der Schweiz sowie ausländischer Veröffentlichungen zum schweizerischen Recht ab Erscheinungsjahr 1990 (benutzt via Remote Acccess der SB Berlin, zugelassen ist immer nur ein Benutzer gleichzeitig).

Bietet die Bibliographie einen exklusiven Zugang zu den obigen bibliographischen Daten? Nein, man findet die Daten auch im KVK (swissbib). Gibt es ein Abstract oder den obigen Online-Nachweis? Nein. Gibt es eine nennenswerte Erschließung? Nein, nur den Sachbegriff Kriminologie. Kann man sich eine Zitation zur Weiterverwendung herunterladen? Nein.

Darf man von einem Titel auf den Wert einer ganzen Bibliographie schließen? Nein. Muss man das bisherige Bibliografienwesen im Licht von Open Access/Open Linked Data neu denken? Ganz sicher!



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2016, 29. Februar). Rehabilitierungs-Szenarien. Archivalia. Abgerufen am 4. März 2024, von https://doi.org/10.58079/c3he

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search