Verdrängt das Bayreuther Stadtarchiv die Schlaraffia?

http://www.br.de/nachrichten/oberfranken/inhalt/stadtarchiv-bayreuth-zukunftsplaene-100.html

“Alarmiert ist […] der Männerbund “Schlaraffia Baruthia”. Der Verein, der sich der Kunst und dem Humor verschrieben hat, ist seit über 20 Jahren Mieter im alten Stadtbauhof und hält dort seine wöchentlichen Sitzungen ab. Sollte das Stadtarchiv einziehen, würde das das Aus für die “Gralsburg” der Schlaraffia bedeuten.”


Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search