WELT exklusiv: 69 Jahre nach dem Suizid Heinrich Himmlers sind in Israel Briefe und Fotos aus seinem Privatbesitz aufgetaucht

http://www.welt.de/geschichte/himmler/article124171985/Verschollene-Briefe-Heinrich-Himmlers-aufgetaucht.html

Zweifel an der vom Bundesarchiv bescheinigten Echtheit gern in den Kommentaren.


Ein Gedanke zu „WELT exklusiv: 69 Jahre nach dem Suizid Heinrich Himmlers sind in Israel Briefe und Fotos aus seinem Privatbesitz aufgetaucht

  1. Och, das sieht doch alles sehr hübsch aus. Gewiss sind folgende Fragen überflüssig:

    1. Auf welcher Grundlage hat das Bundesarchiv die Echtheit bescheinigt? Die WELT (online und print) spricht nur von “Kopien”, der Webefilm (s. Link oben) zeigt das WELT-“Team” mit Scans. Welche Originale lagen indes dem Bundesarchiv vor?

    2. In welchem Auto sitzt Himmler auf dem Foto (front page WELT heute + online s.o.)? Marke? Typ? Baureihe? Tipp: es muss sich um einen 6-/7-Sitzer handeln (sonst hätte der Fotograf ein Problem gehabt…;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.