Mitmachen bei Archivalia!

Beiträge können von allen bei Hypotheses registrierten Benutzern geschrieben werden. Da ich die bisherigen Benutzer nicht in neue umwandeln kann, lege ich auf Aufforderung einen neuen Benutzernamen an, dem ich die Rolle „Autor“ zuteile, was ermöglicht, dass der Benutzer ohne Moderation Beiträge anlegen darf. Nötig ist nur eine funktionierende Mailadresse. Mit dem nicht änderbaren Benutzernamen kann man sich anmelden (rechte Seite!) und den Namen oder das Pseudonym festlegen, unter dem man postet. Beschrieben wurde das Procedere in einem kleinen Tutorial (2013) auf dem Blog Ordensgeschichte.


Ein Gedanke zu „Mitmachen bei Archivalia!

  1. Pingback: Jahresrückblick 2016 | Archivalia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.