Inside Wikipedia – Angriff der PR-Industrie

MONITOR enthüllt heute Abend. Vorab-Infos als Podcast:

http://www.podcast.de/episode/236591843/Inside+Wikipedia+-+Angriff+der+PR-Industrie

Siehe auch
http://www.pr-agentur-blog.de/aufgesang-im-tv-pr-in-der-wikipedia-ist-thema-in-monitor-9384.html

Update:
http://www.wdr.de/tv/monitor/sendungen/2014/0130/wikipedia.php5



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2014, 30. Januar). Inside Wikipedia – Angriff der PR-Industrie. Archivalia. Abgerufen am 3. März 2024, von https://doi.org/10.58079/bip6

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Ein Gedanke zu „Inside Wikipedia – Angriff der PR-Industrie“

  1. Das ist doch erwartbar: kostenloser Space, sich bei Google ins obere Fenster zu spülen. Who cares? Die WP ist riesig und hat wenig beachtete, aber gepflegte exzellente “Ortschaften”, die als Recherchestützen wissenschaftstauglich sind. Lass’ man’s doch dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search