3 Gedanken zu „Deutsche Digitale Bibliothek geht in den Regelbetrieb

    • Hm. Wenn ich ddb bei Twitter richtig verstanden habe, wird erwartet, dass ich die Datenbank selber bestücke? Also ich fürchte, da ist z. B. die Sicherung und vor allem: Anpassung unserer Metadaten im digitalen Katalog wohl doch etwas wichtiger (letzteres gilt als Bestandserhaltungsmaßnahme, ddb zeigt ja nur…)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.