Bundesrat verabschiedet Open Government Data-Strategie Schweiz 2014 – 2018

https://www.news.admin.ch/message/index.html?lang=de&msg-id=52688

“Offene Behördendaten erlauben es innovativen Unternehmen, neue Informationsdienstleistungen zu entwickeln. Sie liefern der wissenschaftlichen Forschung Grundlagen und erlauben Bürgerinnen und Bürger, Parteien und Medien dank OGD einen transparenteren Einblick in die Tätigkeit von Regierung und Verwaltung.”



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2014, 18. April). Bundesrat verabschiedet Open Government Data-Strategie Schweiz 2014 – 2018. Archivalia. Abgerufen am 14. April 2024, von https://doi.org/10.58079/bi70

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search