Wissenschaftler sagen: Serbischer Innenminister hat Doktortitel erschlichen

http://www.europeonline-magazine.eu/wissenschaftler-serbischer-innenminister-hat-doktortitel-erschlichen_339053.html

Eine Gruppe von Wissenschaftlern hat dem serbischen Spitzenpolitiker Nebojsa Stefanovic vorgeworfen, seinen Doktortitel unrechtmäßig erworben zu haben. Seine Dissertation über die kommunale Selbstverwaltung sei «eine wissenschaftlich wertlose Arbeit, die nicht einmal die minimalsten Kriterien erfüllt», heißt es in einer am Montag in Belgrad veröffentlichten Stellungnahme.

http://balkanist.net/getting-a-phd-in-serbia-has-never-been-easier-the-case-of-minister-of-internal-affairs-nebojsa-stefanovic

http://en.wikipedia.org/wiki/Neboj%C5%A1a_Stefanovi%C4%87


Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.