Exemplarische Studie zu Missbrauch in einem katholischen Heim

Zur Anstalt St. Iddazell in Fischingen (CH):

Kinderheim und Sekundarschule St. Iddazell. Historische Untersuchung

http://www.landesgeschichte.ch/downloads/Bericht_Fischingen_2014_05_04.pdf

LESEN! Eine spannende Lektüre.

S. 93: Katholische Schwestern praktizieren Waterboarding.

Update: Weitere Materialien aus der Schweiz [zu Heimkindern]

Bericht zu den Ingenbohler Schwestern 2013
http://www.kinderheime-schweiz.ch/de/pdf/ingenbohler_schwestern_in_kinderheimen_schlussbericht_expertenkommission_23januar2013.pdf

Bericht zu den Kinderheimen im Kanton Luzern 2012
http://www.disg.lu.ch/schlussbericht_aufarbeitung_kinderheime_120731.pdf

Buch „Hinter Mauern“ (kirchl. Heimerziehung Kt. Luzern)
http://www.lukath.ch/dl.php/de/5152cbf2e2a55/130327_buch_hinter-mauern.pdf
Vgl.
http://www.lukath.ch/de/angebotehilfsmittel/dokumentefs/hintermauern

Siehe auch für Deutschland

http://beauftragter-missbrauch.de/course/view.php?id=34

http://scholar.google.com/scholar?hl=de&q=heimerziehung+missbrauch&btnG=&lr=

http://www.lwv-hessen.de/files/272/Forschungsbericht_Heimerziehung.pdf

http://www.fonds-heimerziehung.de/fonds/berichte-pressemitteilungen-und-dokumente.html (DDR)

Update: Der Artikel

https://de.wikipedia.org/wiki/Sexueller_Missbrauch_in_der_r%C3%B6misch-katholischen_Kirche

umfasst gut 900 Anmerkungen und ist als PDF über 130 Seiten lang. Dort verlinkt u.a. der Ettal-Bericht

http://www.ipp-muenchen.de/files/ipp_ettalbericht_2013.pdf


2 Gedanken zu „Exemplarische Studie zu Missbrauch in einem katholischen Heim

  1. Ergänzung: Seite des in Wikipedia erwähnten Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ):
    http://www.bdkj.de/bdkjde/themen/missbrauch-praevention.html

    Förderverein Kinderschutzportal:
    http://www.schulische-praevention.de/wissensbereich-sexualisierte-gewalt/kontexte-sexueller-uebergriffe/kirche/

    Betrifft nicht nur, aber auch kirchliche Einrichtungen:
    http://www.fonds-missbrauch.de/fonds-sexueller-missbrauch/dokumente-berichte-studien/

    Update:
    Deutsches Institut für Jugend und Gesellschaft: Pädophilie
    http://www.dijg.de/paedophilie-kindesmissbrauch/editorial-kinsey-money-und-mehr/

    Update:

    Wir sind Kirche e.V., div. Materialien:
    http://www.wir-sind-kirche.de/?id=243

    http://www.wir-sind-kirche.de/index.php?searchfor=sexueller+missbrauch&special=search&Submit=Suchen

    Zentrum für Religion und Gesellschaft:
    Sexueller Missbrauch von Kindern in pädagogischen Einrichtungen. Informationen aus der Wissenschaft. Podiumsdiskussion
    http://www.zerg.uni-bonn.de/veranstaltungen/zerg-aktuell/sexueller-missbrauch-von-kindern-in-paedagogischen-einrichtungen.-informationen-aus-der-wissenschaft

    Sexueller Missbrauch von Kindern und Jugendlichen durch Priester. Statement aus kirchenrechtlicher Sicht:
    http://www.zerg.uni-bonn.de/veranstaltungen/zerg-aktuell/sexueller-missbrauch-von-kindern-und-jugendlichen-durch-priester.-statement-aus-kirchenrechtlicher-sicht-endnoten/at_download/file.
    Norbert Lüdecke, Sexueller Missbrauch von Kindern und Jugendlichen durch Priester aus kirchenrechtlicher Sicht, S. 33–60:
    http://www.kaththeol.uni-muenchen.de/publikationen/theol_zeitung/einzelhefte/2011_62_1.html

    http://www.aerzteblatt.de/archiv/158338/Forschungsprojekt-zum-Sexuellen-Missbrauch-Bischoefe-wagen-einen-neuen-Anfang
    http://www.aerzteblatt.de/forum/113180

    Das Blog für Geschädigte an deutschen Jesuiten-Einrichtungen:
    http://www.eckiger-tisch.de/

    Update:
    http://www.deutschlandradiokultur.de/katholische-kirche-fuerchtet-aufdeckung.1278.de.html?dram:article_id=233954

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.