Hunderte alte Bücher aus Pontremoli und Massa gestohlen

http://www.stolen-book.org/eng/presentation/Book_Thefts_Pontremoli.html

“Hundreds of books – incunables and early printings – and historical sketches have been announced missing from the Biblioteca del Seminario vescovile di Pontremoli and the Archivio storico della cattedrale di Massa.”

Das verlinkte PDF enthält gescannte Karteikarten, nicht sonderlich hilfreich, denn ein Antiquar kann via Suchmaschine nicht den Eintrag auffinden.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2014, 21. August). Hunderte alte Bücher aus Pontremoli und Massa gestohlen. Archivalia. Abgerufen am 26. Februar 2024, von https://doi.org/10.58079/bhfh

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search