Wunderle-Katalog ist futsch [Nachtrag: war]

Elisabeth Wunderle, Die mittelalterlichen Handschriften der Studienbibliothek Dillingen, Wiesbaden 2006

Plötzlich fällt der BSB ein:

“Aus urheberrechtlichen Gründen steht kein Digitalisat zur Verfügung”

Nachtrag: Jetzt gehts wieder

http://nbn-resolving.de/urn/resolver.pl?urn=urn:nbn:de:bvb:12-bsb00045613-1

Siehe auch
http://www.manuscripta-mediaevalia.de/dokumente/html/hsk0626



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2014, 19. Oktober). Wunderle-Katalog ist futsch [Nachtrag: war]. Archivalia. Abgerufen am 23. Februar 2024, von https://doi.org/10.58079/bh5t

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search